Welche Musikgenres sind 2020 am beliebtesten?

Musik ist vielen von uns ein ständiger Begleiter. Egal, ob wir traurig oder froh sind. Wir hören Musik zum Entspannen, wenn wir auf Reisen sind oder wenn es uns nicht gut geht. Musik kann unsere Emotionen zum Ausdruck bringen. Einfühlsame Texte und wunderschöne Melodien sind etwas für jeden.

Daher ist Musik in unserem Leben auch so wichtig. Im Laufe der Jahre haben sich endlos viele Genres entwickelt. Hier reden wir über die beliebtesten Stilrichtungen dieses Jahr.

Hip-Hop

Ausgewahltes Bild Welche Musikgenres sind 2020 am beliebtesten Hip Hop - Welche Musikgenres sind 2020 am beliebtesten?

Hip-Hop oder Rap ist zweifelsfrei das beliebteste Genre heutzutage. Diese Musikrichtung entstand in den USA der 1970er Jahre. Sie umfasst Komponenten wie Beatboxing, DJing, Turntablen und mehr.

Techno

Ausgewahltes Bild Welche Musikgenres sind 2020 am beliebtesten Techno - Welche Musikgenres sind 2020 am beliebtesten?

Techno begann Mitte der 1980er in den USA. Es handelt sich um eine Art elektronischer Tanzmusik. Elektronische Instrumente wie Drummaschinen und Synthesizer finden hier häufige Anwendung. Diese Musik findet man in jedem Club und auf jeder Party, wo ein DJ auflegt.

R&B

Ausgewahltes Bild Welche Musikgenres sind 2020 am beliebtesten RB - Welche Musikgenres sind 2020 am beliebtesten?

Rhythm and Blues oder R&B kann bis in die 1940er Jahre zurückverfolgt werden. Verschiedene afroamerikanische Gruppen gründeten dieses Genre. Es handelt sich um jazzbasierte Musik und ist inzwischen sehr beliebt. R&B Bands bestehen häufig aus Klavier, Gitarre, Schlagzeug, Bass und Saxofon.

In den Texten werden häufig Probleme und Enttäuschungen behandelt, die Afroamerikaner in der Gesellschaft erleben. Die Musik dient dazu, diesen Stress teilweise abzubauen.

Countrymusik

Ausgewahltes Bild Welche Musikgenres sind 2020 am beliebtesten Countrymusik - Welche Musikgenres sind 2020 am beliebtesten?

Countrymusik ist sehr polarisierend und hat viele Anhänger. Sie fand ihren Anfang Mitte der 1920er im Süden der USA. Akustische und elektrische Gitarren, Banjos und andere Instrumente finden hier häufige Anwendung.

Das Beste an diesem Genre sind die Texte. Sie handeln von normalen Menschen und ihrem Leben.

All diese Genres sind heutzutage beliebt und man hört sie ständig im Fernsehen, im Radio, auf Partys, in Clubs und an anderen Orten.